Wie erstelle ich meinen Stundenplan?

Das geht gut unter: www.univis.uni-kiel.de
Dort findet ihr ein Vorlesungsverzeichnis und könnt dort direkt euren Stundenplan erstellen.
Für das 1. Semester sind folgende Kurse vorgesehen:

Lateinische Philologie:

I. Vorlesung zur römischen Literatur (1 oder 2 SWS)

II. Einführung in die lateinische Sprache:
Grundkurs Grammatik (3SWS) und
Grundkurs Lektüre (2 SWS)

III. Einführung in die lateinische Philologie (2 SWS)

freiwillig, aber dennoch empfohlen - die Tutorien zum Grundkurs Grammatik

Außerdem werden viele von euch das Graecum nachholen müssen und einige auch das große Latinum.

Wie erstellt man einen Stundenplan im UnivIS?

(Bilder anklicken für größere Version)

Dazu geht ihr dort zunächst auf den Button „Vorlesungsverzeichnis“, klickt euch über
„Philosophische Fakultät“,
„Fachwissenschaftliches Lehrangebot“,
„Griechisch/ Latein/ Mittel- und Neulatein“
zu der Übersicht über die unterschiedlichen Veranstaltungsarten (Griechische und Lateinische Philologie) in unserem Institut.

1

2
3
4
5

Für euch sind dort erst einmal nur die Vorlesung, die Einführungsveranstaltung und die Übung interessant.

6

Klickt auf einen dieser Buttons und macht bei euren Wunschkursen ein Häkchen. Drückt dann auf „Auswahl zur Sammlung hinzufügen“.

7

Sind eure gewünschten Kurse markiert, geht nicht auf „Zurück“ (im Internet Explorer), sondern geht oben in der Übersicht auf „Griechische und Lateinische Philologie“. So kommt ihr wieder auf die Übersichtsseite zurück.

8

Habt ihr auf diese Weise alle eure Kurse gewählt, geht auf „Sammlung/ Stundenplan“.

9

Nun wird eure Sammlung angezeigt. Den Stundenplan selbst könnt ihr euch links anzeigen lassen.

10

Habt ihr Doppelbelegungen (einen Kurs mehrmals oder eine zeitliche Überschneidung), geht zurück auf die Sammlung, macht Häkchen bei den Kursen, die ihr doch aussieben wollt, und klickt auf „Auswahl aus der Sammlung löschen“.

Habt ihr keine Doppelbelegungen, klickt im Stundenplan auf „Zeitangaben“ und „Sondertermine“ und anschließend auf „PDF Querformat“. Nun könnt ihr euch euren Stundenplan in übersichtlicher Form speichern und ausdrucken.

11

Für Kurse und Seminare in Latein und Griechisch sowie für die Latinums- und Graecumskurse müsst ihr euch auf OLAT anmelden.